Wir meditieren auf der Gustav-Ohm-Straße 68 an jedem 

 

Montag, Dienstag und Mittwoch um 19:00 Uhr, 

 

auch an Feiertagen und in der Ferienzeit. Lediglich nicht an Heilig Abend und dem 1. Weihnachtstag. 

Der Raum ist ab 18:30 Uhr geöffnet. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Wir freuen uns über jeden Besucher.

Wir meditieren in der Stille. Die eigenen Gedanken dürfen gehen.

Während wir am Montag ausschließlich ohne Aussprache meditieren (der Tag ist geeignet für Geübte), haben die Teilnehmer am Dienstag und Mittwoch Gelegenheit zu Fragen und Gesprächen (geeignet für Neueinsteiger).

Die Meditation wird montags angeleitet von Helga-Maria und dienstags und mittwochs von Ulli.

Wir meditieren auf dem Bänkchen oder dem Stuhl (nach Wahl). Es können aber auch eigene Utensilien mitgebracht werden. Der Raum wird nicht mit Schuhen betreten. Warme Socken oder Decken sind vorhanden und können bei Bedarf genutzt werden.

Gerne vereinbaren wir für Neulinge auch eine kurze Einweisung um 18:30 Uhr.

Die Meditation endet in der Regel gegen 20:00 Uhr. 

Erreichbar sind wir über Ulli und Ellen: 02041-24371

                                      oder Helga: 02041-685402

Meditation